Blog

Was sind Chatbots

Nutzer halten sich immer mehr und länger in Messaging Applikationen auf. Zum ersten mal übertrifft die Anzahl der monatlich aktiven Chat User die der Social Media User (s. Grafik). Da liegt es nahe, dass die großen Player diesen Umstand nutzen wollen, um damit Geld zu verdienen. Die neueste Entwicklung sind hier die Chatbots. Zwar ist das Thema an sich nicht neu, aber das Interesse der Global Tech Player und deren vehementes Pushen dieser Technologie wird für den Durchbruch sorgen.

Was ist überhaupt ein Chatbot?

Ein Chatbot ist ein Computer Programm welches entwickelt wurde, um eine Konversation mit menschlichen Nutzern zu simulieren. Meist eingesetzt in mobilen Apps oder web interfaces.

Man kennt solche Programme bereits, z.B. Apples Siri oder Google Now sind solche Bots. Während Siri und Google Now ein Sprachinterface haben, besitzen die Messenger Bots meist ein reines Text Interface. Ein weiterer markanter Unterschied ist, dass Siri eine Menge an Intelligenz und Daten benötigt, um auf alle möglichen Anfragen zu antworten. Bei Messenger Apps sind aber spezialisierte Bots im Einsatz, die ein deutlich geringeren Umfang an Wissen benötigen. Bei dem Facebook Messenger z.B. wird eine Fan Page mit einem Bot verknüpft, somit ist der Kontext des Bots sehr begrenzt. Ein Bot eines Eventveranstalters braucht nur seinen eigenen Kontext/Vokabular zu kennen, anstatt Fragen über Kernfusion zu beantworten. Z.B. muss er alle Daten eines Events kennen wie Veranstaltungsort, Termine, Eintrittspreise und domänen-spezifische Fach Termini.

Da Facebook die Programmier Schnittstelle zu seiner Messenger Platform freigegeben hat kann nun jeder Entwickler einen solchen Bot programmieren. Der Bot ist technisch gesehen eine Api basierte Webanwendung und kann auf jedem beliebigen Server laufen. Im Developer Dashboard von Facebook wird der Bot mit einer Fan Page und einer Facebook App verknüpft. Hierdurch sendet Facebook dann jede Nachricht im Messenger an die Webschnittstelle, die die Daten verarbeiten kann und eine Antwort in Form von Bild oder Text zurücksendet. Da es sich im Grunde um eine Webapplikation handelt, kann man ziemlich viel anstellen. Z.B. In einer Datenbank suchen, andere APIs ansprechen usw. Einfache Bots verstehen nur ein bestimmtes Vokabular. Wenn ich z.B. „Hallo“ schreibe, dann kann ich dem Bot sagen, schreib etwas bestimmtes zurück, z.B „Selber Hallo“. Das ist natürlich noch keine intellektuelle Konversation, aber rein theoretisch kann man dadurch schon eine Menge einfacher immer wieder kehrender Tätigkeiten erledigen lassen.

Interessanter wird es wenn man Algorithmen einsetzt die natürliche Sprache erkennen und eine gewisse künstliche Intelligenz entwickeln. Die Technologie in Machine Learning und Artificial Intelligence schreitet immer schneller voran, die Algorithmen werden effizienter und Hardware zum skalieren immer günstiger. Web Basierte APIs schiessen wie Pilze aus dem Boden. Alle großen Tech Player bieten bereits AI Tools und APIs an. Diese können Bots nutzen, um sich Intelligenz zu borgen, Daten zu analysieren und gescheite Antworten zu geben. Viele Analysten sagen den Chatbots eine rosige Zukunft voraus, da sie spezielle Aufgaben sehr gut erledigen können und von daher auch das Ende von vielen Apps bedeuten.

Wenn Sie Interesse haben zu erfahren wie Chatbots in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden können, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gern und helfen bei der Konzeption und Implementierung von Chatbots.

Masiar IghaniWas sind Chatbots