Chatbots

5 Beispiele von Facebook Chatbots

Facebook gibt Unternehmen die Möglichkeit über den Facebook Messenger mit ihren Kunden schnell und effizient zu kommunizieren.

Anstatt mehrere Apps auf unser Smartphone zu laden ermöglicht der Messenger die direkte Kommunikation zu mehreren Unternehmen über nur eine App. Diese Kommunikation erfolgt nicht, wie üblich, über den Austausch von E-Mails oder dem Durchstöbern der FAQ auf Websites, sondern durch ein direktes „Gespräch“ mit dem Chatbot.  Da es sich bei den Bots um Algorithmen handelt ist somit Customer Support 24x7x365 im Jahr möglich.

Masiar Ighani5 Beispiele von Facebook Chatbots
Mehr

Wie können Sie Chatbots effektiv nutzen?

Chatbots sind textbasierte Dialogsysteme, die durch programmierte Algorithmen in der Lage sind in natürlicher Sprache mit Nutzern zu kommunizieren. Der Name Chatbot setzt sich aus dem englischen Wort „chat“ für „plaudern, reden“ und „bot“, abgekürzt von „Robot“ zusammen und verrät schon, dass hinter einem Chatbot eine künstliche Intelligenz sitzt.

Mittlerweile benutzen etliche Unternehmen Chatbots, da sie so vielseitig anwendbar sind. Ob man Siri nach dem Wetter fragt, oder mit ihnen ein Taxi ruft, wie das erfolgreiche Unternehmen Uber vormacht, Essen bestellt, einen Termin beim Arzt macht, Nachrichten liest oder den Kundenservice etwas zu einem erworbenen Produkt fragt – alles ist machbar.

Masiar IghaniWie können Sie Chatbots effektiv nutzen?
Mehr

Was sind Chatbots

Nutzer halten sich immer mehr und länger in Messaging Applikationen auf. Zum ersten mal übertrifft die Anzahl der monatlich aktiven Chat User die der Social Media User (s. Grafik). Da liegt es nahe, dass die großen Player diesen Umstand nutzen wollen, um damit Geld zu verdienen. Die neueste Entwicklung sind hier die Chatbots. Zwar ist das Thema an sich nicht neu, aber das Interesse der Global Tech Player und deren vehementes Pushen dieser Technologie wird für den Durchbruch sorgen.

Masiar IghaniWas sind Chatbots
Mehr

Die Chatbots sind bereit – und zwar eine Armee davon

Die Schlacht um Ihren Online-Shopping Geldbeutel wurde in großem Stil auf Websites, und neuerdings auch auf Smartphone Apps, ausgetragen. Nun haben Händler ein neues digitales Tool in Augenschein genommen, das sowohl Ihr Geld als auch Ihre Treue gewinnen soll: eine Chatbot-Armee.

Chatbots – so heißen die Roboter die menschliche Kommunikation vortäuschen – sind in den letzten Wochen in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit geraten,  inmitten einer Flut an neuen Experimenten zu ihrem Einfluss auf die Zukunft des Online-Shoppings. Schwergewichte des Einzelhandels wie Sephora und H&M haben Chatbots vor kurzem auf der Messaging-App Kik eingeführt, um Kunden beim Browsen und beim Kauf Ihrer Produkte zu unterstützen.

Masiar IghaniDie Chatbots sind bereit – und zwar eine Armee davon
Mehr

Chatbots übernehmen die Kunden Kommunikation

Facebook hat ca. 2 Milliarden aktive Nutzer. Auf Ihrer Entwickler Konferenz F8 im April 2016 hat das Unternehmen Pläne enthüllt wie es noch mehr Nutzer verbinden will und Mark Zuckerberg wies auf ein Zukunfts-Szenario hin wie A.I. kontrollierte Bots einfache Antworten in der Nutzer Kommunikation liefern.

Masiar IghaniChatbots übernehmen die Kunden Kommunikation
Mehr