Pretraining vs Fine Tuning von KI Modellen (9)

Pretraining vs. Fine-Tuning in der Künstlichen Intelligenz: Ein Tiefblick In der Welt der Künstlichen Intelligenz (KI), insbesondere im Bereich der Sprachmodelle, spielen zwei Schlüsselkonzepte eine entscheidende Rolle: Pretraining und Fine-Tuning. Diese beiden Phasen sind entscheidend für die Entwicklung leistungsfähiger KI-Modelle. In diesem Blog-Beitrag werden wir den Unterschied zwischen diesen beiden Phasen untersuchen und verstehen, warum […]

Pretraining vs Fine Tuning von KI Modellen (9) Lesen »

Self Attention (8)

Der Self-Attention-Mechanismus ist ein zentraler Bestandteil der Transformer-Architektur und spielt eine entscheidende Rolle beim Verständnis von Sprache in Large Language Modellen. Um diesen Mechanismus zu erklären, verwenden wir ein vereinfachtes Beispiel: Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Satz: „Der Hund sah den Ball.“ Der Self-Attention-Mechanismus in einem Transformer-Modell ermöglicht es, jedes Wort im Kontext

Self Attention (8) Lesen »

Positional Encoding (7)

Positional Encoding ist ein wichtiges Konzept in Large Language Modellen (LLMs), insbesondere in solchen, die auf der Transformer-Architektur basieren, wie beispielsweise GPT-Modelle. Es spielt eine entscheidende Rolle bei der Interpretation von Texten, indem es dem Modell Kontext über die Position der Wörter in einem Satz oder Absatz gibt. Was ist Positional Encoding? Warum wird Positional

Positional Encoding (7) Lesen »

Deep Dive Transformer (6)

Einführung in Large Language Modelle durch Transformer Komplexe Systeme, wie das GPT von OpenAI, verstehen und erzeugen Texte mit Fähigkeiten, die denen des Menschen ähneln. Dies verändert die Erwartungen an die KI-Technologie grundlegend. Dieser Artikel zielt darauf ab, ein Verständnis dafür zu vermitteln, wie diese fortgeschrittenen Sprachmodelle funktionieren. Ich werde mich insbesondere auf die Modelle

Deep Dive Transformer (6) Lesen »

Transformer Architektur (5)

Die Transformer-Architektur ist ein fortschrittlicher Ansatz in der Welt der Künstlichen Intelligenz, speziell in der Verarbeitung natürlicher Sprache. Um dieses Konzept für Nicht-Technologen zu erklären, können wir es mit der Arbeitsweise eines sehr aufmerksamen Lesers vergleichen, der nicht nur jedes Wort in einem Text beachtet, sondern auch, wie jedes Wort mit jedem anderen Wort in

Transformer Architektur (5) Lesen »

Vector Embeddings (4)

In diesem 4. Teil der Reihe LLMs möchte ich auf ein sehr wichtiges Thema eingehen. Vector Embeddings sind die Datengrundlage auf die jedes Deep Learning Modell (neuronale Netze) basiert. Vector Embedding, ist im Kontext von Large Language Modellen (LLMs) ein entscheidendes Konzept, das die Grundlage für das Verständnis und die Verarbeitung natürlicher Sprache durch KI-Systeme

Vector Embeddings (4) Lesen »

Was ist ein LLM (2)

Ein LLM-Modell (Large Language Model) ist eine Art fortschrittlicher künstlicher Intelligenz, spezialisiert auf die Verarbeitung und das Verständnis menschlicher Sprache. Stellen Sie sich ein LLM-Modell wie einen riesigen, virtuellen Bibliothekar vor, der Zugriff auf eine umfangreiche Menge an Texten hat und daraus lernt. Dieses Modell nutzt Algorithmen, um Muster in Sprache zu erkennen, zu interpretieren

Was ist ein LLM (2) Lesen »

Einsatzmöglichkeit von LLMs im Healthcare Bereich

Eine Herausforderung von kassenärtzlichen Vereinigungen ist es die Ansprüche von Ärzten zu prüfen. Hier wird auf Kausalität geprüft. Ein ganz einfaches und krasses Beispiel, gewollt überzeichnet um den Sachverhalt zu demonstrieren: Wenn einem Patienten eine Niere entfernt worden ist, dann ist es kausal nicht korrekt, wenn ihm ein Jahr später wieder eine Niere entfernt und

Einsatzmöglichkeit von LLMs im Healthcare Bereich Lesen »